Bloggerlounge in Paderborn

Hallo liebe Beautys!

Die liebe Jenny vom Blog Shadownlight organisiert nun schon zum 5. Mal ein tolles Event: die Bloggerlounge. Die Lounge soll die Zusammenarbeit zwischen Firmen und Bloggern stärken, sowie das Miteinander der Blogger fördern und uns Tipps und Tricks mit auf den Weg geben.

 

 

Schon im letzten Jahr durfte ich dabei sein und auch in diesem Jahr habe ich mich wieder auf den Weg nach Paderborn ins Hotel Aspethera gemacht. Hier fand die Lounge mit ihren ca. 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ab 11 Uhr im Tagungsraum statt. Ich habe mich sehr gefreut dort bekannte Mädels zu treffen sowie neue Menschen kennen zu lernen.

 

Wir haben auf der Lounge zwei Fachvorträgen gelauscht: Der Social Media Experte Thorsten Ising hat uns über das Thema "Verkauft Euch nicht unter Wert - Bloggen ist Arbeit"referiert. Er hat uns mit deutlichen Worten vermittelt, dass unsere Blog-Arbeit den Firmen einen Mehrwert bietet und wir da auch mal verhandeln sollten. Über einige Zahlen und Fakten habe ich hier nicht schlecht gestaunt! Danke für Deine Tipps! Außerdem hat der Rechtsanwalt Thomas Gerling uns etwas zum Thema „Vertragsrecht“erklärt und bezog sich hierbei auf Verträge zwischen uns Bloggern mit Firmen.

 

 

Zwischen, vor und nach den Vorträgen fand natürlich auch ein reger Austausch zwischen den Bloggerinnen statt. Es wurden Erfahrungen und Visitenkarten ausgetauscht, Fotos gemacht, Produkte ausprobiert und selbstverständlich ganz viel gelacht.

Weitere Gäste der Lounge waren eine Vertreterin der Loerke PR , die zusammen mit der Produktmanagerin der Kosmetikfirma La mer aus dem Norden Deutschlands angereist waren und uns ihre Produkte vorstellten. Und ein weiteres Highlight: Ralf Keller, der uns mit tollen Düfte von Brooke&Shoals aus Irland verzauberte.

 

Nach einem mehr als gelungenen, aber auch ein wenig anstrengenden Tag habe ich Paderborn mit tollen Eindrücken und vielen Goodies im Gepäck wieder verlassen. Einen lieben Dank an alle Sponsoren und vor allem an Jenny, die diese Lounge nicht besser hätte organisieren können! Ich komme im nächsten Jahr gerne wieder!

 

Sponsoren außerdem:
Wet n wild   Zartgefühl   Stylebreaker   Sparitual   Technic   Maxilia Werbeartikel

 

 

Comments (7)

Leave your comments

Post comment as a guest

0
terms and conditions.