Willkommen in der Kneipp Welt


Wer kennt sie nicht, die Firma Kneipp, denn sie ist wohl eine der bekanntesten Firmen, die Naturkosmetik herstellt. Kneipp wurde 1891 in Würzburg von Sebastian Kneipp, einem bayrischen Priester, gegründet. Inzwischen hat die Firma zwei Sitze, neben dem in Würzburg Heidingsfeld ist noch ein weiterer in Ochsenfurt-Hohestadt hinzu gekommen.

Neben der Naturkosmetik werden auch Nahrungsergänzungsmittel sowie pflanzliche, frei käufliche Arzneimittel hergestellt. Alle Produkte werden selbstverständlich ohne Tierversuche produziert.


Die Basis der Sebastian-Kneipp-Philosophie beruht auf fünf Säulen:


1.Wasser: Die Wasseranwendungen von Kneipp sind ja sehr bekannt.
2.Pflanzen: Diese dienen uns als Heilmittel.
3.Ernährung: Eine ausgewogene und gesunde Ernährung als Basis für einen gesunden Körper.
4.Bewegung: Regelmäßige Bewegung dient ebenfalls der Erhaltung unserer Gesundheit.
5.Balance: Ausgeglichenheit und innere Balance sind sehr wichtig für das Wohlbefinden.


Die Firma Kneipp ist zwar ein Unternehmen, dass seit über 125 Jahren besteht und auf alte Rezepte zurückgreifen kann, dennoch ist die Firma sehr modern und hat sogar eine eigene Blogger-Community, die sogenannten Kneipp-Vip Autoren. Ich darf mich inzwischen ebenfalls zu ihnen zählen. Wir VIP-Autoren bekommen die Möglichkeit, neue Produkte auf Herz und Nieren zu testen. Meine ersten Testobjekte habe ich auch schon erhalten.


Das Duschgel habe ich bereits seit einigen Tagen im Dauerseinsatz und bin total begeistert. Gerade bei wärmeren Temperaturen mag ich es fruchtig unter der Dusche. Der Geruch vom Duschgel ist einfach toll und die Haut fühlt sich nach dem trocknen sehr gepflegt an. Was ich wirklich schade finde ist, dass in den meisten Duschgelen von Kneipp, und so auch hier, Farbstoff enthalten ist, der nicht nötig wäre.


Welche Produkte von Kneipp kennt ihr bereits und wie sind Eure Erfahrungen?

Comments (3)

Leave your comments

Post comment as a guest

0
terms and conditions.