Deo made in Switzerland - PonyHütchen

Hallo liebe Beautys,
wer sich mit mit Naturkosmetik beschäftigt, wird sich auch auf die Suche nach einem Deo mit guten Inhalststoffen und gleichzeitig einer guten Wirkung begeben. Und so bin ich schon vor längerer Zeit auf "PonyHütchen" gestoßen.


PonyHütchen ist ein Natuskosmetikhersteller (bzw eine Herstellerin)aus der Schweiz. Die Produkte sind allerdings auch online aus Deutschland bestellbar und es gibt auch mindestens einen Store in Berlin. Ich habe kurz vor Weihnachten online eine Bestellung aufgegeben und mir Deo nachbestellt sowie eine Tagescreme zum testen.
Die Deocremes sind alle frei von Alluminium, Parabenen und Mineralöl. Außerdem sind sie vegan und -was mir persönlich besonders gut gefällt- handgemacht! Sie enthalten als Basis Bio-Sheabutter, Bio-Kokosöl und Pflanzenöle je nach Duftrichtung. Bei den Deocremes handelt es sich um eine feste Creme, die mit den Fingern in der Achselhöhle verteilt wird. Durch die Körpertemperatur der Haut wird die feste Paste sofort weich und zieht schnell ein. Es gibt zahlreiche Duftrichtungen, da ist es Geschmacksache, welcher Duft einem zusagt, aber es gibt auch eine geruchsneutrale Sorte.

 


Ich habe wirklich viele Deos ohne Aluminum ausprobiert, sowohl aus der Dorgerie, als auch teurere Varianten. Viele Deos haben einen tollen Duft, aber die Wirkung war leider nahezu null. Das Deo von PonyHütchen ist tatsächlich das erste Deo, mit dem ich ohne Angst schwitzen kann. Sogar zum Sport brauch ich mir keine Sorgen vor Geruchsentwicklung zu machen. Seit ich auf Aluminium verzichte, hatte ich dieses Ergebniss noch nie. Daher bin ich total begeistert von den Deos.

 


Da ich mit den Deocemes so zufrieden war, habe ich mir dieses Mal auf eine Tagescreme mitbestellt. Diese verwende ich nun seit ein paar Tagen und kann nichts negatives sagen. Sie richt angenehm, aber der Geruch verfliegt auch schnell wieder, was ich bei einer Tagescreme auch wichtig finde. Sie ist eher dickfüßig und zäh beim Verteilen, zieht aber dafür unerwartet schnell ein. Ich vertrage sie gut und werde sie erst einmal weiter verwenden.

Habt Ihr schon einmal etwas von PonyHütchen ausprobiert? Wenn es ein Deo war, welche Duftrichtig könnt ihr empfehlen?

 

 

Comments

Leave your comments

Post comment as a guest

0
terms and conditions.